Zukunft sichern: ökologisch, ökonomisch und sozial

Als wertebasiertes Unternehmen treibt die RKW-Gruppe ihre Nachhaltigkeits-Strategien und -Aktivitäten in vielen Bereichen voran. So gehören die Bewertungen von Biokunststoffen genauso zum täglichen Unternehmensgeschäft wie das Mitwirken in verschiedenen Nachhaltigkeitsgremien. Foliendickenreduktion oder abbaubare Folien für die Landwirtschaft sind nur einige der Ergebnisse, die auf dem Nachhaltigkeitsgedanken basieren.

3R – die Formel für Nachhaltigkeit

  •   Reduce: Minimieren des Ressourcen-Einsatzes und der CO2-Emissionen
  •   Reuse: Größtmögliche Wiederverwendung der Ressourcen
  •   Recycle: Produktentwicklung unter dem Aspekt des Recyclings

Von der Produktentwicklung über die einfache Handhabbarkeit bis hin zu minimalem Logistikaufwand – die "3R"-Formel steht bei RKW für die erfolgreiche Verbindung von Ökologie und Ökonomie.

Aktivitäten im Bereich Nachhaltigkeit

  • IK Industrievereinigung Kunststoffverpackungen e.V., Arbeitskreis Nachhaltigkeit
  • P&G Suppliers Sustainability Board
  • EDANA Sustainability Forum