Bauwesen

Wir produzieren Baufolien standardmäßig in den Qualitäten transparent, transluzent und opak (blickdicht) eingefärbt, sowie Dampfbremsfolien, Maler- und Dünnfolien.

Durch die intensive und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden können Bedürfnisse des Marktes schnell erkannt und umgesetzt werden.

Baufolie

Unsere Baufolien (Abdeck- und Schutzfolien) sind einschichtig extrudierte Folien, die aus ausgesuchten Regeneraten in verschiedenen optischen Varianten für Anwendung in unterschiedlichen Marktsegmenten produziert werden.

Fertigungstechnik und Folieneigenschaften sind herstellerspezifisch und unterliegen keinerlei DIN oder CE Normen.

Sämtliche Abdeck- und Schutzfolien werden ausschließlich aus Regeneraten hergestellt und können dadurch fertigungsbedingt Toleranzen aufweisen.

MaterialLDPE
Stärken:80 μm bis 400 μm
Breiten: 2 m bis 4 m
Längen:25 m bis 50 m
Farben:transparent, transluzent, opak eingefärbt

Mechanische Eigenschaften:

Dart Drop
nach ASTM D1709
> 1,0                                                                                 
Zugfestigkeit in N/mm²
nach EN ISO 527
längs
14
quer
12

Reißdehnung in %
nach EN ISO 527

längs
> 200
quer
> 250

AFOTHERM® - Dampfbremsfolie CE

Nach der bestehenden Wärmedämmverordnung müssen Dachkonstruktionen in Deutschland mit Dämmstoffen unterschiedlicher Materialausprägung gedämmt werden. In der Regel werden Dampfbremsfolien eingesetzt.

Dampfbremsfolien sind für den Einsatz in belüfteten und unbelüfteten Dachkonstruktionen geeignet. Die Folien haben hohe Festigkeiten und lassen sich gut verarbeiten.

AFOTHERM® - Dampfbremsfolien entsprechen den Bestimmungen der DIN EN 13984:2013 Abdichtungsbahnen - Kunststoff- und Elastomer - Dampfsperrbahnen Definition und Eigenschaften, Brandklasse E.

Die erforderlichen Leistungserklärungen gemäß aktueller EU-Bauproduktenverordnung, sowie die entsprechenden Prüfzeugnisse, Erklärungen und Datenblätter liegen vor und können auf Wunsch angefordert werden.

AFOTHERM® - Dampfbremsfolien schützen Dachkonstruktionen und Dämmung vor eindringendem Wasserdampf.

Die Größe der Sperrwirkung wird durch den Sd-Wert bestimmt. Je nach Folientype und Foliendicke ergibt sich ein unterschiedlicher Sd-Wert.

AFOTHERM® - Dampfbremsfolie gibt es in folgenden Produkttypen:

AFOTHERM® - StandardAFOTHERM® SuperAFOTHERM® Super Plus
200 μm - Sd-Wert > 100 m130 μm - Sd-Wert > 100 m160 μm - Sd-Wert > 100m
250 μm - Sd-Wert > 120 m
300 μm - Sd-Wert > 150 m
400 μm - Sd-Wert > 200 m

Alle AFOTHERM® - Dampfbremsfolien gibt es in den Standarddimensionen:

Material:LDPE                                         
Breiten:2 m und 4 m, gefaltet
Längen:25 m und 50 m
Farben:blau, weiß

und auf Wunsch in Sonderdimensionen.

AFOGRIP® - Malerfolie

AFOGRIP® - Malerfolie wird zum Schutz von Teppichen, Böden und anderen Gegenständen bei der Renovierung von Räumen verwendet.
Sie zeichnet sich durch hohe mechanische Festigkeiten und geringem Gewicht bei der Verlegung aus. Zusätzliche Additive in der Folie bewirken eine rutschfeste Oberfläche.

Material:LDPE                                      
Stärken:100 μm und 120 μm
Breite: 2 m
Längen:25 m , 50 m
Farbe:grau

Mechanische Eigenschaften:

Dart Drop
nach ASTM D1709
> 1,0                                                                          
Zugfestigkeit in N/mm²
nach EN ISO 527
längs
14
quer
12
Reißdehnung in %
nach EN ISO 527
längs
> 200
quer
> 250